Brunch Moabit



2 brunches in Moabit










TopBrunch, der Führer zu den Besten Brunchs in Moabit

Die besten Brunch-Adressen in Berlin Moabit. Früher wenig ansehnlicher Kiez am Rande Westberlins - heute zentrumnahes, aufstrebendes Viertel mit bunt gemischter Anwohnerschaft: Berlin Moabit ist auf dem Weg in eine neue Zukunft. Zwischen bunter Graffitti-Kunst an Fassaden, historischen Gebäuden wie dem 1906 im wilhelminischen Stil erbaute Kriminalgerichtsgebäude und den hübsch restaurierten Gründerzeit-Häusern rund um die zentral gelegene Turmstraße mausert sich der im Norden von Berlin-Mitte gelegene Stadtteil zum attraktiven Hotspot. Die Wege zu den Einkaufsmöglichkeiten, den Sehenswürdigkeiten und dem Regierungsviertel im Herzen der Hauptstadt sind angenehm kurz und auch der schicke neue Hauptbahnhof mit rund 300.000 Fahrgästen lockt immer mehr Besucher nach Moabit. Moabits Lage im Norden Berlins erinnert an eine Insel - umgeben von der Spree, diversen Kanälen und rund 25 Brücken bieten sich im Kiez zahlreiche schöne Spazierwege entlang des Wassers. Wer vor oder nach einem ausgedehnten Wochenend-Bummel durch die Straßen, Gassen und Parks Lust auf ein kulinarisches Verwöhn-Programm hat, findet in den hiesigen Restaurants und Cafés ein breit gefächertes Frühstücks- und Brunch-Angebot. Herzstück der gastronomischen Szene ist die historische Arminius-Markthalle, bei deren Samstagsbrunch selbst anspruchsvolle Brunch-Fans voll auf ihre Kosten kommen. Das Publikum - Studenten und Senioren, Migranten und Touristen, Familien und Singles - ist so bunt gemischt wie das vielfältige Angebot an Restaurants und Cafés. Ob an einem Samstag oder Sonntag: Die Moabiter Brunch-Palette reicht von vollwertigen, vegetarischen Buffets in Bio-Qualität bis zum gemütlichen Familien-Brunch im Kiez-Café an der Ecke. Bei schönem Wetter haben Sie hier außerdem die Möglichkeit, das gemeinsame Essen auf der Außenterrasse zu genießen und den Kindern beim Spielen zuzusehen.

 

 

Karte Moabit

Karte zeigen




Letzte Bewertungen